Freie Presse

Für Wahrheit und Meinungsbildung

Krisenszenarien & Krisenvorsorge

15.01.2022: ᴇɪɴʟᴇɪᴛᴜɴɢ, ᴋʀɪsᴇɴsᴢᴇɴᴀʀɪᴇɴ ﹠ ᴅɪᴇ 7 sᴜʀᴠɪᴠᴀʟ﹣ɢʀᴜɴᴅʙᴇᴅᴜ̈ʀғɴɪssᴇ 

sᴄʜᴜᴛᴢ ᴠᴏɴ ᴡᴏʜɴᴜɴɢ ﹠ ʜᴀᴜs, sᴇʟʙsᴛsᴄʜᴜᴛᴢ, ʟᴇɢᴀʟᴇ ᴡᴀғғᴇɴ ᴜ. ᴡᴀғғᴇɴɢᴇsᴇᴛᴢ 

08.01.2022: Krisenvorsorge: Der AUF1-Film 

Nicht erst seit der globalen Corona-Inszenierung deutet einiges auf dramatische Veränderungen in vielen Bereichen hin. Fachleute gehen schon seit langem von einer hoher Wahrscheinlichkeit einschneidender Krisen aus. Die Blackout-Gefahr ist so hoch wie noch nie zuvor. Die wirtschaftliche Lage kann jederzeit implodieren. Wie brüchig die Lieferketten bereits sind, hat sich bereits im letzten Jahr gezeigt. Alles zusammen könnte in vielen Gegenden Europas zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen und ethnischen Verteilungskämpfen führen. Darum ist es wichtig, diese Krisenszenarien zu kennen, um sich effektiv darauf vorbereiten zu können. Während seit kurzem auch die Mainstream-Medien, die vorher noch „Verschwörungs-theoretiker“ geschrien haben, beginnen das Thema aufzugreifen,

16.10.2021: AUF1-Serie Krisenvorsorge – Teil1: „Die kommenden Krisenszenarien“


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!