Freie Presse

Für Wahrheit und Meinungsbildung

China

01.12. KPCh hat Angst vor neugierigen Journalisten. Chinesische Überwachung nimmt Ausländer ins Visier. Die Kommunistische Partei Chinas hatte bisher ihre Augenmerk auf die Kontrolle der eigenen Bevölkerung gelegt. Jetzt will man auch die Ausländer im Lande schärfer überwachen. Mehr … 

25.11.2021: Fake-Tourist filmt heimlich Chinas massive Internierungslager. Es handelt sich um ein weitverzweigtes Netzwerk von „Umerziehungslagern“, Haftanstalten und klassischen Gefäng-nissen mit denen Peking die muslimischen Minderheiten, insbesondere die Uiguren eindämmen will. Guan besuchte acht Städte und entdeckte 18 Lager – darunter ein riesiges Haftzentrum von etwa 1.000 Metern Länge auf denen orwellsche Slogans wie „Reform durch Arbeit“ prangen. Viele Lager waren auf Karten nicht angegeben. Er filmte Stacheldraht, Wachtürme, Polizeikontrollen, Kasernen, Militärfahrzeuge, sogar Schilder und Gehwege innerhalb der Gefängnismauern. Nun hat er das bemerkenswerte Filmmaterial, das Chinas Lügen in Frage stellt, in einem 19-minütigen Video auf YouTube geteilt.     „Dies zeigt, wie Xinjiang zum größten Gulag der Welt geworden ist, mit einer Wirtschaft, die größtenteils auf Zwangsarbeit in einem Netzwerk von Mega-Gefängnissen, Haftanstalten und Konzentrationslagern unter einem auf Terror angewiesenen Regime basiert“, sagte Lianchao Han, ein führender Dissident. Einige der schlimmsten Folterungen, die in Zeugenaussagen zu hören waren, wurden in diesen Haftanstalten durchgeführt, sagte ein Experte namens Zenz, dessen Forschungen zu Masseneinkerkerungen und Zwangsarbeit dazu beigetragen haben, dass die USA Sanktionen gegen wichtige Produkte aus der Region verhängten. Uigurische Überlebende dieser Höllenlöcher haben von systematischem sexuellem Missbrauch, Vergewaltigung und Zwangssterilisation weiblicher Gefangener berichtet, zusammen mit der routinemäßigen Anwendung von Schlägen, Elektro-schocks und anderer Folter. Gefangene, die in überfüllten Schlafsälen festgehalten werden, werden gezwungen, die kommunistische Geschichte zu lernen, Parolen zu singen und Partylieder zu singen. Chinas Kommunistische Partei entfernt jedes Jahr Herzen, Nieren, Lebern und Hornhäute von 100.000 Dissidenten und politischen Gefangenen. Die internationale Gemeinschaft bleibt machtlos, weil die Weltgesundheits-organisation gezwungen ist, die „unzureichenden und irreführenden“ Krankenhausdaten der totalitären Nation zu akzeptieren. Kürzlich bestritt Peking wütend die Existenz eines staatlich geförderten Organ-raubprogramms, nachdem das UN-Menschenrechtsbüro des Hohen Kommissars sagte, China ziele „auf bestimmte inhaftierte ethnische, sprachliche oder religiöse Minderheiten ab“ um eine Milliarde Dollar pro Jahr einzustreichen. Mehr … 

16.11. China bekämpft den Kulturmarxismus: Weichliche Männer werden verbannt 

09.11.2021: China beim UN-Klimagipfel200 neue Kohlekraftwerke im Bau: China trickst die EU klimapolitisch brutal aus. Mit der Klimapolitik ist es Deutschland ernst. Indien und China dagegen setzen auf Verzögerung. Doch nicht die Sorge um die eigenen Wirtschaft ist der Grund, sondern eiskaltes Wettbewerbskalkül. Europa soll mit teurer Energie vom Weltmarkt verdrängt werden. Mehr … 

28.10.2021: Peking hält atomares Wettrüsten mit den USA für "dumm" und setzt auf einmaligen Vernichtungsschlag. Für China ist die Möglichkeit, die USA mehrfach zu vernichten, uninteressant. Dies erklärte der Chefredakteur der staatlichen chinesischen Tageszeitung Global Times. Die Möglichkeit, den Feind einmal auszulöschen, reiche als Abschreckung vollkommen aus. Mehr … 

21.10.2021: Schlimmste Dystopie ist Wirklichkeit geworden. Kommunistische Partei hat aus China einen perfekten Überwachungsstaat gemacht. US-Experten befürchten, dass China in der digitalen Überwachungstechnologie weltweit führend geworden ist. Doch für viele Chinesen ist ein Alptraum Wirklichkeit geworden. Mehr … 

16.10.2021: Der Staat greift durch. Unternehmen werden gemaßregelt, Märkte brutal reguliert, Stars und Reiche verfolgt: China bewegt sich endgültig in Richtung einer totalitären Dystopie. Wo soll das enden? Mehr … 

KPCh fordert mit Nachdruck die Wiedervereinigung Taiwans mit der VR China. Xi Jinping erneuert in Feiertagsrede den Anspruch auf Taiwan. Die Kommunistische Partei Chinas setzt das demokratische Taiwan weiter unter Druck. Xi Jinping drohte erneut mit einer »Wiedervereinigung«. Vor dem Hintergrund jüngster militärischer Provokationen ist diese Forderung besonders brisant. Mehr … 

Absage an neue Klimaziele? Chinas Präsident nimmt nicht an Klimakonferenz teil. Im November findet in Schottland die UN Klimakonferenz statt. Der chinesische Präsident Xi Jingping wird jedoch nicht dabei sein. Deshalb werden Zweifel an der Haltung des Landes zu neuen Klimazielen laut. Mehr … 

12.09.2021: George Soros, der meistgehasste Milliardär der Welt, irrt sich gewaltig über China. Der umstrittene Investor George Soros hat die jüngsten Reformen von Xi Jinping scharf angegriffen und Peking eine Gefahr für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten genannt. Ist der Grund dafür die Verbitterung wegen verlorener Wetten gegen die chinesische Währung, ist das ideologisch motivierter Hass oder ist es beides? Mehr … 

09.09.2021 neu: Soros Traum: China in eine neoliberale Plündermöglichkeit verwandeln 

Chinas fremdenfeindlicher Plan, die Welt auszusperren 

31.08.2021 neu: Chinesische Beamte und staatliche Medien versuchen, die US-Untersuchung der Coronavirus-Ursprungsländer zu diskreditieren, indem sie sie als „politisch“ bezeichnen! 

15.08.2021 neu: Chinas größter Frachthafen stellt Betrieb teilweise ein. Am Mittwoch (11.08.) kündigte ein Terminal im Hafen von Zhoushan, in der chinesischen Provinz Zhejiang, an, den gesamten Betrieb einzustellen. Dies geschah, nachdem ein Arbeiter positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurde. Die Behörden gaben nicht bekannt, wann sie den Betrieb wieder aufnehmen werden.  Mehr …

Das große China Interview – Teil 1: Die überschätzte Weltmacht? Ist China die kommende Supermacht – oder ein Koloss auf tönernen Füßen? Dazu hat Peter Steinborn von METAPOL den Historiker und Geopolitik-Experten Dominik Schwarzenberger befragt. Mehr …

31.07.2021 neu: Wie China es sieht. Die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) hat im In- und Ausland viel zu verlieren, wenn die Wahrheit ans Licht kommt. Eine wirre Debatte über die Ursprünge des Virus dient China gut. Sich der Rechenschaftspflicht zu entziehen – und nur wenige negative Folgen zu erleiden – für das Entfesseln einer Pandemie auf der Welt, die Millionen von Menschen getötet hat, ist kein schlechtes Ergebnis. Und die wirtschaftlichen Ergebnisse könnten für China sogar besser sein als für den Rest der Welt, wodurch die KPCh weiter gestärkt wird. Mehr … 

Die „Belt and Road – neue Seidenstraße“-Initiative ist entscheidend für den globalen Aufschwung - Wird damit der chinesische Kommunismus exportiert und in die westliche Welt gebracht?

26.07.2021 neu: China startet gigantisches Programm für künstliches Wetter

Hochwasser in Zentralchina: Eine menschengemachte Katastrophe

Die neue Welt des Xi Jinping – arte Doku – Neue Weltordnung mit China im Zentrum 

Verfolgung von Falun Gong in China: Elitestudent im Gefängnis gefoltert 

11.07.2021 neu: Die neue Welt des Xi Jinping – Neue Weltordnung mit China im Zentrum ARTE

Die tragische Wahrheit: Staatlich sanktionierter Organraub in China. Seit fast zwei Jahrzehnten werden dem kommunistischen Regime in China erzwungene Organentnahmen vorgeworfen. Der Markt für Organtransplantationen wird heute in China auf 1 Milliarde US-Dollar geschätzt. Berichten zufolge wird er durch die Ausbeutung von „Gewissensgefangenen“ am Laufen gehalten.  Mehr … 

Das Sozialkreditsystem Chinas geht in eine neue Phase über. Persönliche Ratings prägen in Modell-städten das Bild. Doch in der Regel ist nicht das Sozialkreditsystem für die Überwachung zu politischen Zwecken zuständig. Mehr …

Das Geheimrezept für den Erfolg des chinesischen Kommunismus (Teil 1)   

Das Geheimrezept für den Erfolg des chinesischen Kommunismus (Teil 2)   

30.06.2021 neu: Xi Jinping: »Der Marxismus gewinnt den ideologischen Weltkrieg« 

20.06.2021 neu: Chinas staatliche Bauindustrie baut für Ägypten die neue Hauptstadt östlich Kairo: Ägypten bald unter der Kontrolle der Kommunisten Chinas?

08.06.2021 neu: China baut mysteriöse Reaktoren – und niemand weiß warum 

31.05.2021 neu: China, China über alles...  

15.05.2021 neu: Chinas Militär arbeitete 2015 daran COVID-19 zur Biowaffe umzubauen 

20.04.2021 neu: Tausende an Falschbehandlung gestorben?

Extrem massive Regenfälle bedrohen Mega-Staudamm – 400 Mio. Menschen in Gefahr – Regenzeit kommt erst noch

Great Reset und Krieg der Gene: China züchtet die Superrasse

12.04.2021 neu: China setzt Corona-Zwangsimpfung radikal durch – KP-Kader verhindert jedoch mit allen Mitteln Selbstimpfung

China hat aktuell 32 neue Corona-Fälle bei 1398Millionen Einwohner und da die Wirkung der Impfstoffe sehr gering ist, will man diese nun mischen oder die Anzahl der Dosen erhöhen 

Chinas digitale Währung hat nichts mit Bitcoin zu tun – Der digitale Yuan erlaubt eine neue Methode zur Überwachung der Bevölkerung

26.02.21 neu: Wie konnten Ärzte in China zu Mördern werden – Organraub in China

China kauft britische Schulen - GEOPOLITIK [PI POLITIK SPEZIAL]

Analyse Kriegerisches Bündnis zwischen China und Taliban

KPCh-Propaganda auf deutschem Sender Xi Jinping in Kriegsvorbereitungen NBA wieder im China-TV

China, das neue Imperium? China Stromversorgung ohne Vorwarnung unterbrochen

Pekings Strategie Europa “teilen und herrschen”   Videokonferenz-Plattform Zoom zensiert Benutzer

24.01.2021 neu: Peking droht 300.000 Kanadiern in Hongkong Chinas Nötigung-Diplomatie immer aggressiver

BlackBerry verkauft 90 Patente an das chinesische Unternehmen Huawei

KPC-Mitglieder besetzen US- und UK-Firmen   KPC will Australien auf seiner Seite haben

16.01.2021 neu: KPC-Mitglieder dürfen nicht mehr in die USA einwandern   2.500 Tonnen vergifteter Reis gefunden

Peking entwickelt „Supersoldaten“ mit Gentechnik

China ist die derzeit größte aufstrebende Wirtschaftsmacht. Zudem ist China eine aufstrebende Militärmacht und das Musterland in Sachen Überwachung und sozialer Kontrolle. Dient China auch als Blaupause für die die neue Ordnung nach dem Great Reset?                                                                                        29.12.2020 neu: Durchgesickert KPC-Mitglieder besetzen US- und UK-Firmen China auf Expansionskurs                                                                                                                                  Mehrheitsführer des Senats McConnell Verbindungen zu China offengelegt   China schränkt Strom ein

 20.11.2020 neu: Daten, Skandale, Geheimnisse Chinesische Firma schnüffelt im Ausland für Chinas Militärgeheimdienst

Hongkong - August 2019: HITZKÖPFE IN HONGKONG Trump warnt - Chinas Militär bringt sich in Stellung

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!