Freie Presse

Für Wahrheit und Meinungsbildung

Selbstheilung und Immunsystem aktivieren

31.12.2021: Pharmaschreck OPC: Ein Arzt packt aus – die unglaubliche Heilwirkung von Traubenkernextrakt. Resveratrol, OPC oder schlicht Traubenextrakt gilt seit seiner Entdeckung nicht nur als Wunderwaffe zur Prävention schwerer Erkrankungen wie Krebs oder Arteriosklerose. Das natürliche Allzweckmittel hilft auch bei Hautproblemen, Allergien, Falten, Problemen mit den Blutgefässen, schlechten Augen, PMS und chronischen Entzündungen. Unser Medizin-Experte hat den Alleskönner genauer unter die Lupe genommen. Mehr … 

05.12. Dr. Andreas Kalcker über Chlordioxid-Lösung CDL 

Was heißt Entgiftung und worauf kommt es hierbei wirklich an? 

Pharmaschreck OPC: Ein Arzt packt aus – die unglaubliche Heilwirkung von Traubenkernextrakt. Resveratrol, OPC oder schlicht Traubenextrakt gilt seit seiner Entdeckung nicht nur als Wunderwaffe zur Prävention schwerer Erkrankungen wie Krebs oder Arteriosklerose. Das natürliche Allzweckmittel hilft auch bei Hautproblemen, Allergien, Falten, Problemen mit den Blutgefässen, schlechten Augen, PMS und chronischen Entzündungen. Unser Medizin-Experte hat den Alleskönner genauer unter die Lupe genommen. Mehr … 

Pharmaindustrie verliert Milliardengeschäft – Kurkuma stoppt Grippewelle ohne Chemie. Sie wirkt entzündungshemmend, hilft nachweislich bei Magenproblemen und soll sogar Alzheimerpatienten helfen: Kurkuma gilt in asiatischen Ländern als “Gewürz des Lebens”. Wir erklären, welche Heilkräfte tatsächlich in der Knolle stecken. Mehr … 

03.12. Anleitungen zur Entgiftung des Spike Proteins nach Impfung oder Infektion. Es kommen immer wieder Fragen, wie man sich nach einer erzwungenen Impfung von den Folgen befreien kann. Es gibt mehrere Protokolle, die dabei Unterstützung geben. Hier ein kurzer Überblick. 

20.11. Mit Nährstoffen gegen Corona - Welche Nährstoffe sind wichtig? Mit Präventiv- und Akut-programm

17.11. Vor allem bei Kindern. Gesundes Essen stärkt auch die Seele. Wenn Kinder viel Obst und Gemüse essen, ist das nicht nur gut für ihren Körper und ihr Wachstum, sondern sie sind dann auch fröhlicher, ausgeglichener und entspannter. Das zeigte jetzt eine Studie englischer Forscher. Sie werteten Daten von 9000 Kindern aus 50 Schulen im britischen Norfolk aus – 1253 Grundschüler:innen zwischen fünf und zehn Jahren sowie 7570 Schüler:innen der Sekundarstufe (bis 13 Jahre). Bei den älteren Kindern zeigte sich der positive Effekt einer obst- und gemüsereichen Ernährung. Je eher die Faustregel „5 am Tag“ (fünf Portionen Obst oder Gemüse täglich) eingehalten wurde, desto besser fühlten sie sich.  Studie: Junge Bundesbürger wollen Gesundheit als eigenes Schulfach. 84 Prozent der jungen Erwachsenen wünschen sich, dass Gesundheit als eigenes Fach in der Schule unterrichtet werden soll. Vor fünf Jahren waren es mit 77 Prozent noch deutlich weniger. Das Ergebnis unterstreicht, dass junge Menschen ein Interesse an einem gesunden Leben haben. Doch es fehlt die altersgerechte Vermittlung von Wissen über Gesundheitsthemen und Prävention. Mehr … 

Warum diese drei Zeichen für mehr Energie und Herz-Gesundheit stehen! Sogar Mediziner waren überrascht als sie von der Wirksamkeit dieses Vitaminoids erfuhren. Insbesondere unser Herz, aber auch andere Organe können davon profitieren. Sportler erzielen damit mehr Leistung und regenerieren schneller. Und für jeden anderen ab 40 ist es ein Muss! Was ist dran an diesem Stoff, der z. B. die Sterblichkeitsrate um bis zu 50 Prozent bei Herzschwäche senken kann? Mehr … 

14.11.2021: Vitamin-D-Papiere führen die Liste der beliebtesten Studien des Jahres an. Die Optimierung von Vitamin D ist wahrscheinlich die einfachste, kostengünstigste und grundlegendste Strategie, die jeder tun kann, um sein Risiko für COVID-19 und andere Infektionen zu minimieren. Mehr … 

15 Tipps: So optimieren Sie Ihre Vitamin-D-Versorgung

Erkältung und Grippe heilen mit der Kraft der Natur 

Vitaminlüge, Salzlüge, Jodmangel, Nährstoffe & Langlebigkeit - Dr. Andreas Noack   Bewusst.TV 3.12.2014 

Rotalgen: Hohe Bioverfügbarkeit von Calcium. Die Rotalge namens Lithothamnium calcareum enthält besonders viel bioverfügbares Calcium und eignet sich daher sehr gut als natürliches Calciumpräparat. Daneben enthält die Rotalge viele weitere Mineralstoffe und macht damit der Sango Meeres Koralle Konkurrenz. Worin sich die beiden natürlichen Calciumquellen unterscheiden und was es bei der Einnahme zu beachten gilt, erfahren Sie hier.

Ungeimpft COVID positiv - was nun Natürliche Anwendungen bei COVID # Claudia Bien # ASI Tagung 2021 

Acht preiswerte Mittel zur Darmreinigung. Eine Darmreinigung hat so viele Vorteile für die Gesundheit, dass jeder Tag ohne darmreinigende Massnahmen ein verlorener Tag ist. Eine Darmreinigung muss dabei keinesfalls kompliziert oder teuer sein. Wir stellen acht der besten und gleichzeitig preiswertesten Mittel zur Darmreinigung vor. Mehr …

Schützt Vitamin D vor Covid-19 Brandneue, sensationelle Studienergebnisse 

28.10.2021: Was uns krank macht - was uns heilt. Interview mit Prof. Dr. Dr. Christian Schubert 

02.10.2021: Das Universum. Zusammenspiel von Lebensenergie und Medizin. Seit Tausenden von Jahren wird in der traditionellen chinesischen Medizin die Energie als eine Kraft genutzt, die uns hilft und heilt. Aber was genau ist sie, und wie können wir sie einsetzen? Mehr … 

18.09.2021 neu: Eure Zellen hören zu: Wie das Gespräch mit eurem Körper zur Heilung beitragen kann

Das Geheimnis aller Krankheiten - Der Lebensraum ist Alles 

DIE MATRIX ZERFÄLLT (Analyse mit Marvin Alberg) 

Sein statt Selbstoptimierung. Ein gesundes Körperempfinden ist entscheidend für ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben. Viele Menschen verlassen sich zunehmend auf äußere Instanzen, die ihnen sagen, wie es ihnen geht und ob sie gesund sind ― Statistiken, Apps, fremde Experten. In solchen Zeiten ist eine Rückbesinnung auf den eigenen Körper umso wichtiger. Denn nur wir selbst können beurteilen, wie es uns wirklich geht und was uns guttut. Dafür ist es entscheidend, den eigenen Körper wirklich spüren zu können. Anhaltender Stress, insbesondere in der frühen Kindheit, hindert uns an der Ausprägung unseres Körperempfindens. Es kommt zu Entwicklungstraumata und Dissoziationsreaktionen. Diese sind in unserer heutigen Gesellschaft leider ein epidemisches Phänomen zu nennen. Gründe für diese Entwicklungen erläutert die Körperpsychotherapeutin Dami Charf in ihrem Buch „Auch alte Wunden können heilen“. Mehr

27.08.2021 neu: Neue Wege zur eigenen Gesundheit - Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Anorganischer Schwefel - Roh Vegan am Limit - Ein Arzt spricht Klartext! 

18.08.2021 neu: Auch für die Corona-Spritze anzuwenden:  Ausleitungsprotokoll Teil 2 

25.07.2021 neu: Eppstein Barr Virus, HPV und Co. Andreas Kalcker NaturMEDIZIN

Gesundheitsturbo Kurkuma: Eine asiatische Knolle lehrt der Pharmaindustrie das Fürchten 

CDL/CDS - Erfahrungen bei Dauermedikation Andreas Kalcker NaturMEDIZIN 

26.06.2021 neu:  Mit 82 so energie­geladen wie mit 28: Arzt enthüllt sein Erfolgs-Geheimnis. Für den renommierten Naturheilkundler und Facharzt für Allge-meinmedizin Dr. von Rosen aus der Schlosspark-Klinik in Gersfeld ist dieser Traum Realität geworden – mit seinen 82 Jahren läuft er sogar noch Marathon. Von wegen „alter Knacker“: So werden Sie fitter als so mancher 30-Jährige! Mehr …

02.05.2021 neu: Das Immunsystem: der beste Schutz vor Infektion und Erkrankung 

15.04.2021 neu: Was müssen wir tun um uns selbst zu heilen? Anschauen, verstehen und auf die körperlichen Zeichen vertrauen, denn unser gegebenes Immunsystem ist dafür ausgelegt uns selbst zu heilen. Mehr : Was die Medizin völlig ignoriert Prof. Dr. med. Christian Schubert Naturmedizin

Prof. Dr. Christian Schubert: Psychoneuroimmunologie und das neue Coronavirus – Covid-19   

30.03.2021 neu: Selbstbehandlung mit Mikropunktur. Gregor Steindorfer erklärt die Weiterentwicklung der Biokybernetik durch die Erkenntnisse der Morphokybernetik und das Plasmafeld. Durch die Kombination werden auch Themen in den feinstofflichen Feldern erfolgreich gelöst und transformiert. Menschen können sich durch die Nutzung dieses Wissen sehr einfach selbst und anderen helfen, gesund zu werden/bleiben durch die Optimierung von körpereigenen Ressourcen und Energiefeldern.

Bakterien, Viren und Plan B. Jo Conrad unterhält sich mit Ali Erhan über die Nachvollziehbarkeit von Viren, welche Wirkungen Ängste und pharmazeutische Behandlungen haben und wie Chlordioxid immer eine Wirkung auf körperfremde Mikroorganismen hat, wie problemlos MMS angewendet kann, wie Jim Humble Malariakranke innerhalb von Stunden symptomfrei machen konnte und wie wir das als “Plan B” bei Corona-, Ebola, Zika, Vogelgrippe, Ehec ... nutzen können

18.03.2021 neu: Darm und Immunsystem - Fermentation für gute Abwehrkräfte - Spitzen-Gespräch mit Dr. Günther Beck

Die Darm-Hirn-Achse - psychische und körperliche Wohlbefinden aus dem Darm

Demenz Das ausgetrocknete Gehirn NaturMEDIZIN   QS24 Gesundheitsfernsehen

Ernährung für unsere Gesundheit Teil 1 2 - Gesamter Vortrag von Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Ernährung für unsere Gesundheit Teil 2 2 - Gesamter Vortrag von Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Warum Demenz und Depression kein Schicksal sind - Gesamter Vortrag von Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Für weitere Infos: http://spitzen-praevention.de

Offene Medizin

08.03.2021 neu: Dr. med. Manfred Doepp Die Krebs-Erkrankung und (mit)verursachende Erreger

26.01.2021 neu: Raus aus der Fluorid-Falle! - Spitzen-Gespräch mit Dr. dent. Nicole Wagner & Prof. Dr. Jörg Spitz  

Vitamin D-Mangel und Infektionskrankheiten COVID 19 Priv.-Doz. Dr. Karin Amrein

29.12.2020 neu: BAUM-UMARMUNG - Die Unglaubliche KRAFT Der Natur

20.11.2020 neu: Mit BORAX die ZIRBELDRÜSE entkalken, aktivieren - Öffne das Tor zu deinem Bewusstsein!   

Dr. Jochen Gartz Wasserstoffperoxid - das vergessene Heilmittel Akasha Congress    

Vitamin D – „Hype oder Hope“ Vortrag von Prof. Dr. Jörg Spitz


Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!