Freie Presse

Für Wahrheit und Meinungsbildung

Widerstandsrecht

01.11.2021 Beginn des Generalstreiks:  Aufruf zum Generalstreik ab dem 1. November 

30.10.2021: Die Widerstandszelle. Das neue soziale Netzwerk „the natwork“ soll zum Knotenpunkt für die freie Gesellschaft von morgen werden. Die Katastrophe war ihre „historische Chance“. Im Management spräche man von einem „Enabler“. Jetzt nutzen Politik und digital-finanzielle Oligarchie die Coronakrise standesgemäß, um Reichtum zu mehren und Macht zu sichern. Einer immer größeren Anzahl von Menschen wird dies schmerzlich bewusst.    Bedauerlicherweise verharren dennoch viele in Apathie, konsumieren und kommentieren die Krise nur. Dabei ist es höchste Zeit, dass die diversen freiheitlichen Gegenbewegungen ihre gleichsam einmalige Gelegenheit nutzen. Zu keinem Zeitpunkt in der Geschichte moderner Zivilisationen waren mehr Menschen auf der Welt gleichzeitig bereit, sich von alten Systemen, Dogmen und Gewohnheiten loszusagen. Genau sie müssen jetzt zeitnah den Grundstein für eine freie und offene Gesellschaft der Zukunft legen. Das geht nur gemeinsam ― und genau da liegt derzeit das Problem. „Wenn wir an einem Kind etwas ändern wollen, sollten wir zuerst prüfen, ob es sich nicht um etwas handelt, das wir an uns selbst ändern müssen“ ― Carl Gustav Jung. Mehr … 

16.10.2021: "Wir brauchen zivilen Ungehorsam!" – Jens Fischer Rodrian im Gespräch 

27.08.2021 neu: Ihr Finanzamt terrorisiert Sie? Zusätzlich: Verstörende Verschwendungen und Zweckentfremdungen von Steuern. Ist Ihnen klar, dass deutsche Finanzämter tagtäglich im Begehren nach Steuergeldern sogar vor Rechtsbrüchen nicht zurück schrecken? Das passiert öfter, als Sie denken und womöglich ist es auch Ihnen schon passiert. Besonders gern vergehen sich die Steuerbehörden an den Grundrechten der Bürger und haben dafür allerlei schlaue Erklärungen, warum das nun ausgerechnet doch rechtens sei. Wir nennen das skrupellos und keinesfalls rechtsstaatlich. Steuerfreiheit, trotz Einkommen! Mehr …

11.07.2021 neu: Bereitet Euch vor !!!

MIRIAM HOPE - WIE WIR DAS SYSTEM LAHMLEGEN‼️ MIT DEM TOTSICHEREN IMPFSTOFF 

30.06.2021 neu: Wir haben das Recht zum Widerstand. Diesen müssen wir bündeln. Das bedeutet: wir dürfen uns auf keinen Fall spalten lassen. In diesem Zusammenhang hier ein Beitrag zum Nachdenken: WA32 Stiller Bürgerkrieg um Impfung – Christoph Hörstel  2021-5-11 

Christian Oesch aus der Schweiz zu Gast bei Dr. Sherry Tenpenny (USA) – wie europaweit für den Erhalt der Freiheit gekämpft wird. 

13.04.2021 neu: Hallo liebes Ordnungsamt! Derzeit öffne ich keine Post, – könnte kontaminiert sein! 

Gegen Corona-Diktatur hilft das Widerstandsrecht aus Art. 20 (4) Grundgesetz 

Artikel 20,4 Grundgesetz -Steh auf für Dein Recht : Bodo Schiffmann 28.03.2021 - Bodos Hammer Rede ⁄ Sinsheim

16.01.2021 neu: „Freiheit kommt nicht von allein“ - Politaktivist Holzapfel zieht Vergleich zu DDR-Zeit

10.01.2021 Ein Appell:  Gemeinsam gegen die Maskenpflicht

Anno 2020: Grundgesetz ja Grundgesetz, wir berufen uns hier auf das Grundgesetz!!!!  

GG Art 1 (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.                                                                                                                                         (3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.    

GG Art 2 (1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.                                                                                                                                                          (2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.  

GG Art 3 (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. 

GG Art 4 (1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.                                                                                     (2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.

GG Art 5 (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.  

GG Art 20 (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Wer sich in der BRD des Jahres 2020 auf die Straße stellt und sich stillschweigend auf diese Grundrechte beruft wird verhaftet. Mit Methoden des Faschismus wird das Recht auf Meinungsfreiheit beschnitten und die Würde des Menschen verletzt.

Wie wir gleich in dem folgenden Beitrag sehen werden, hat sich weder die Legislative noch die Exekutive (in Gestalt der POLIZEI) an die oben stehenden Grundgesetze gehalten. Nun ist die Judikative gefragt. Und von der weiß man bereits, daß sie der Legislative unterstellt ist. Führen all die nun zu machenden Strafanzeigen gegen die verantwortlichen Minister und POLIZEI-Verantwortlichen und jeden Polizisten der eine Verhaftung und Verfolgung Unschuldiger vorgenommen hat, nicht zu einer Strafverfolgung und Verurteilung dann ist es offenkundig, daß keine andere Abhilfe zum Schutz der Grundrechte möglich ist. Zudem müßte jeder Rechtspfleger an jedem Gericht in Deutschland und jeder Rechtsanwalt ab sofort, spätestens seit 15.05.2020 (an dem Tag wurde die körperliche Unversehrtheit zu Gunsten der Impfmafia abgeschafft)  Strafanzeigen mit Strafverfolgungsantrag gegen jeden Verantwortlichen stellen. Da dies nicht geschieht und sehr wahrscheinlich geschehen wird, bedeutet dies: jeder Deutsche hat das Recht zum Widerstand. Und gemäß einem großen deutschen Denker nicht nur das Recht, sondern auch die Pflicht.   Und nun schauen Sie selbst: DEMONSTRATIONEN 2020 KEN JEBSEN CHRISTOPH HÖRSTEL DIGITALER CHRONIST CORONA 

WA4 WIDERSTAND aktuell  Impferpressung mit Gewalt! Christoph Hörstel 2020 4 22  

WA9 JETZT aufstehen Staatsnotstand Verfassungskrise Christoph Hörstel   

WA11 Bundesregierung panikt! Demos wirken - Christoph Hörstel 2020-5-18      

WA12 2. Corona-Welle kommt! + Merkel verkauft Deutschland! Christoph Hörstel 2020-5-20 

KW20-15 Corona-Coup Widerstand jetzt!! Christoph Hörstel 2020-4-11   

KW20-19 Merkel vor dem Sturz! - Christoph Hörstel 2020-5-9




Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!